Lebenslauf

    betreut und berät bei Aon Hewitt große deutsche und multinationale Unternehmen zu allen Fragen der betrieblichen Altersversorgung sowie der Mitarbeitervergütung. Zudem verantwortet er als Mitglied der Geschäftsleitung den Bereich des aktuariellen Wissensmanagements, der sich u.a. mit Grundsatzfragen der Bewertung und Bilanzierung aller Arten der Mitarbeitervergütung nach nationalen und internationalen Bilanzierungsvorschriften befasst. Dr. André Geilenkothen war zuvor bei PricewaterhouseCoopers in Düsseldorf tätig. Dabei zählte die Analyse und Prüfung von Pensionsverpflichtungen, unter anderem im Zusammenhang mit M&A-Transaktionen, zu seinen Tätigkeitsschwerpunkten. Dr. André Geilenkothen ist Aktuar DAV und IVS-geprüfter Sachverständiger für betriebliche Altersversorgung sowie Mitglied der Leitung der Fachvereinigung Versicherungsmathematische Sachverständige der Arbeitsgemeinschaft für Betriebliche Altersversorgung e.V. (aba) und der Arbeitsgruppe Rechnungslegung von DAV und IVS.

    Veranstaltungen

    Erleben Sie Dr. André Geilenkothen live:

    Pensionsverpflichtungen richtig bilanzieren